Klönsnack im Biozentrum Flottbek

Bunter Astroabend

Bringen Sie Ihre eigenen Astrofotos mit – digitale Bilder oder sogar Dias. Oder zeigen Sie Sternfreunden am Beamer die Webseiten, von denen Sie in der Astropraxis am meisten profitieren. In der Vergangenheit waren gerade die Klönsnack-Treffs ohne festes Programm besondere amateurastronomische Highlights. Die “bunten Astroabende” leben von den Kurzbeiträgen der Besucher und waren in der Vergangenheit oftmals echte Sternstunden.

Mehr Informationen zum Klönsnack gibt es hier.